Die Sandwich-Puppe

2007 wird die Marke Subway Sandwiches* kommunikativ auf dem deutschen Markt eingeführt. Bis zu diesem Zeitpunkt wird in Deutschland amerikanisches Fastfood in erster Linie mit Hamburgern assoziiert. LL kreiert eine Sandwich-Puppe, die als Markenbotschafter agiert. Durch diesen Charakter wird nicht nur das Produkt – also das Sandwich – in den Vordergrund der Kommunikation gestellt. Die Sandwich-Puppe verleiht der Marke zudem ein Gesicht und wird in TV- sowie Kino-Spots, auf POS-Materialien und als Merchandising-Produkt eingesetzt. Der Erfolg spricht für sich: Schon nach einem Jahr liegen die Bekanntheitswerte der Marke Subway bei 82% ungestützt und 91% gestützt. Damit werden alle Ziele übertroffen.
*ehemaliger Kunde
Back to Top